Cross Luxemburg 250km

Am 20.05.2009 startete das Cross Luxemburg Projekt. Morgens um 10:00 Uhr wurde der Startschuss vor der ING Bank "Grand Rue" in Luxemburg gegeben. In 4 Tagesetappen von 57 - 84 Kilometer haben wir Luxemburg umrunden und 9 ING Filialen in Luxemburg angelaufen. Bei dem Projekt wurden Spenden für die Belgische Hilfsorganisation Tèlèvie gesammelt. Die ING Bank spendete 8000 Euro für das Laufprojekt. An den einzelnen Filialen begleiteten uns teilweise über 400 Mitläufer für einen Charitykilometer. Der Zieleinlauf in Luxemburg an der Coque war einige Minuten vor dem ING Europe Marathon sein, den die beiden Extremläufer zum Abschluss noch mitliefen. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Wenning